Evangelische Stephanusgemeinde Kelkheim

Am Flachsland 28-32     65779 Kelkheim

Gruppen in der Gemeinde


Informieren Sie sich über die Gruppen in der Stephanusgemeinde und seien Sie herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Schauen Sie einfach vorbei.



Kinder

Mutter-Kind-Kreis (0-3 Jahre)

Donnerstags von 09.30 bis 11.00 Uhr treffen sich acht bis zehn Kinder zwischen 0 und 3 Jahren gemeinsam mit ihren Müttern zum Singen, Spielen, Frühstücken und gegenseitigem Austausch.


Jugend

Konfirmanden

siehe unter "Konfirmanden"


Erwachsene

Dienstags um halb acht

An einem letzten Dienstag im Monat um 19.30 Uhr lädt Herr Rahmede in unregelmäßigen Abständen ein zu einem informativen Abend in den Gemeindesaal. Die Themen und Termine werden bekannt gegeben.


Erzählcafé

Im Erzählcafé werden Texte ganz unterschiedlicher Art und aus verschiedenen Epochen der Literaturgeschichte vorgelesen, wobei deutsche Autoren im Mittelpunkt stehen, gute Übersetzungen anderssprachiger Schriftsteller aber durchaus auch ihren Platz finden. Anliegen des "Erzählcafé" ist es, Menschen aus der Stephanusgemeinde und deren Nachbargemeinden über die Literatur zu Gedankenaustausch und guten Gesprächen zusammenzuführen. Nebenbei gibt es Kaffee und Kuchen. Jeder Interessierte ist willkommen.                                                                                                                                                            Das Erzählcafé findet alle 14 Tage im Wechsel mit dem "Spiel- und Plaudernachmittag" statt, Mittwochs von 15.00 bis 17.00 Uhr.  Ansprechpartner ist Frau Schaub.


Spielen und Plaudern

Diese Gruppe trifft sich zum zwanglosen Gespräch und zum Spielen unterschiedlicher Gesellschaftsspiele. Jeder, der Gesellschaft und Ansprache sucht, ist herzlich willkommen.               Man trifft sich alle 14 Tage am Mittwoch von 15.00 bis 17.00 Uhr. Ansprechpartner ist Frau Schaub.


Die Runde

ist eine Gruppe von Frauen, die sich an jedem zweiten Montag im Monat um 15.00 Uhr im Stephanustreff trifft. Die Treffen beginnen mit einer biblischen Besinnung und münden in Gedankenaustausch und Diskussion über verschiedene Themen und Ereignisse. Für das leibliche Wohl gibt es Kaffee und Kuchen. Die Themen der Runde sind unterschiedlich, sie reichen von religiösen Schriften über Dichtung bis zu aktuellen Geschehnissen. Ansprechpartner ist Frau Kuch.


Geburtstag und Advent

Dreimal im Jahr laden wir die Geburtstagskinder ab 65 Jahren zu einem gemütlichen Geburtstagsnachmittag ein. 
Am ersten Sonntag im Advent feiern wir mit allen über 65-Jährigen einen festlich gestalteten Adventsnachmittag.
Verantwortlich sind Frau Gleiß (KV) und Frau Koch.


Besuchskreis

Das sind Menschen aus unserer Gemeinde, die andere Menschen zum Geburtstag besuchen. Besucht werden Jubilare ab dem 80. Geburtstag.