Am Flachsland 28-32     65779 Kelkheim

Aktuelles aus der KiTa 


Schließung der Kindertagesstätte wegen des Corona-Virus (aktualisiert am 29.05.2020)

Nach dem Beschluss der Hessischen Landesregierung vom 25.05.2020 wird den hessischen Kindertagesstätten ab dem 02.06.2020 ermöglicht, von der derzeitigen Schließung mit Notbetreuung in den sog. eingeschränkten Regelbetrieb überzugehen. 

Kirchenvorstand und Leitung arbeiten derzeit an einem Konzept für den eingeschränkten Regelbetrieb mit dem Ziel - orientiert am Bedarf der Eltern - möglichst viele Kinder wieder aufnehmen zu können.

Da eine endgültige Entscheidung der Hessischen Landesregierung erst am 25.05.2020 gefallen ist, den Trägern keine konkreten Vorgaben gemacht wurden und wir für unsere Planungen auf behördliche Genehmigungen angewiesen sind, die uns noch nicht vorliegen, ist es uns nicht möglich, bis zum 02.06.2020 ein tragfähiges Konzept für den eingeschränkten Regelbetrieb zu erstellen.

In unserer Kindertagesstätte Regenbogen wird der eingeschränkte Regelbetrieb daher erst ab 08.06.2020 beginnen.


Bis dahin werden weiterhin nur die Kinder betreut, die die Voraussetzungen für eine Notbetreuung erfüllen. 

Die Voraussetzungen für die Notbetreuung finden Sie hier:


Weiterhin gilt, dass eine Betreuung ausgeschlossen ist, wenn Ihr Kind oder die Angehörigen des gleichen Hausstandes

- Krankheitssymptome aufweist oder

- in Kontakt zu infizierten Personen steht oder seit dem Kontakt mit infizierten Personen noch                                                                          

   nicht 14 Tage vergangen sind.



Alle Personen, die in einem der genannten Bereiche arbeiten und daher einen Anspruch auf Betreuung ihres Kindes haben, müssen auf Aufforderung der Kindertagesstätte eine Bestätigung ihres Arbeitgebers vorlegen.

Ein entsprechendes Formular können Sie hier herunterladen:


Den Antrag auf Notbetreuung Ihres Kindes können Sie hier herunterladen:





Alle Informationen zu der Schließung von Kindergärten und Schulen und die entsprechenden Ausnahmeregelungen erhalten Sie auf der Website des Hessischen Ministeriums für Soziales  - LINK -


Wenn Sie zu einer dieser Berufsgruppen gehören und einen Anspruch auf eine Betreuung Ihrer Kinder besitzen, melden Sie sich bitte telefonisch bei Frau Yvonne Schwainer oder Frau Regina Rosenthal (Tel.: 06195-64866)





Neue KiTa-Leitung


Hallo, auf diesem Wege möchte ich mich kurz vorstellen.

Mein Name ist Regina Rosenthal, ich bin 38 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und unserer Tochter in Kelkheim-Hornau. Nach meiner Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin 2004 konnte ich wertvolle Erfahrungen in mehreren Einrichtungen mit verschiedenen Aufgabenfeldern sammeln. Zuletzt arbeitete ich bei Kinder(t)räume in Kelkheim. Ich freue mich sehr gemeinsam mit Frau Schwainer als neue KiTa-Leitung in der Krippe und der KiTa als Ansprechpartnerin zur Verfügung zu stehen. Für meine zukünftige Arbeit ist es mir wichtig gemeinsam mit Kindern und Eltern die Entwicklung der Kleinsten in der Gemeinde miterleben und gestalten zu können, mit dem gesamten Team sich stetig weiterzuentwickeln und an der bisherigen erfolgreichen Arbeit anknüpfen zu können.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und auf das Gemeindeleben.

Ihre Regina Rosenthal





Wir suchen ErzieherInnen für unsere KiTa 

Stellenausschreibung PDF